Gibt es Armut im reichen Main-Taunus und Hochtaunus? Und wenn ja, was kann man dagegen tun? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der Sozialkonferenz, die die AWO Main-Taunus, der Paritätische Wohlfahrtsverband Hessen und die SPD Bundestagskandidatin Dr. Ilja-Kristin Seewald gemeinsam organisiert hatten. Die Veranstaltung brachte erschreckende Zahlen zutage: In den zwei Landkreisen leben rund 7000 Kinder in Armut. Die Zahl der Bedürftigen wächst.

Weiterlesen
04.06.2017|Pressemitteilung der SPD Hattersheim

Eine weitere Gebührenerhöhung wäre unverhältnismäßig

SPD Hattersheim lehnt die von 1. Stadtrat Karl-Heinz Spengler (FWG) angekündigte Gebührenerhöhung bei Kitas und Krippen ab

 

Der neue 1. Stadtrat der konservativen Koalition, Karl-Heinz Spengler (FWG), hat angekündigt, dass die Gebühren für Kindertagesstätten und Krippen zum 1. September um bis zu 10 Prozent angehoben werden sollen. „Diese familienfeindliche Politik werden wir nicht mitmachen“, erklären SPD-Fraktionschef Dr. Marek Meyer und SPD-Parteivorsitzender Thomas Abicht. „Eine weitere...

Weiterlesen

Wie steht es um die soziale Lage im Main-Taunus- und Hochtaunus-Kreis? Welche Beiträge liefert die Armutsforschung, damit niemand von sozialer Teilhabe ausgegrenzt wird? Wie sehen zukünftige Handlungsfelder für Verbände, Institutionen und Politik aus?

Weiterlesen

21.07.2017|Pressemitteilung der Bundestagskandidatin

Bildung – gebührenfrei für alle: Was ist dafür zu tun?

Die SPD-Bundestagskandidatin Dr. Ilja-Kristin Seewald lud am Mittwoch, 12. Juli, zu einer Veranstaltung zur kostenfreien Bildung ins katholische Vereinshaus Hochheim ein. Der bildungspolitische Sprecher der SPD Landtagsfraktion Christoph Degen, MdL, und die Kandidatin diskutierten, wie gebührenfreie Bildung von der Krippe bis zur Uni möglich gemacht werden kann. Es ging darum, wie Kommunen entlastet werden können und wie Kommunen, Land und Bund besser zusammenarbeiten, so dass flächendeckende...

Weiterlesen
21.07.2017|Main-Taunus (Pressemitteilung)

Bürgerfahrt zur Rheingauer Weinwoche mit Nancy Faeser

Am Donnerstag, den 17. August laden Nancy Faeser, Landtagsabgeordnete, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und innenpolitische Sprecherin der SPD Landtagfraktion, und die SPD Schwalbach, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Fahrt zur Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden ein. In Schwalbach, am Parkplatz in der Wilhelm-Leuschnerstraße, gegenüber von der Friedrich-Ebert Schule, steht ab 14.30 Uhr ein Bus zur Abfahrt bereit. Für 16.00 Uhr ist eine Führung durch den Landtag vorgesehen.

Weiterlesen
21.07.2017|Main-Taunus (Pressemitteilung)

Mit Nancy Faeser zur Rheingauer Weinwoche

Am Donnerstag, den 17. August laden Nancy Faeser, Landtagsabgeordnete, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und innenpolitische Sprecherin der SPD Landtagfraktion, und die SPD Schwalbach, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Fahrt zur Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden ein.

Weiterlesen

INFO

Termine

17.08.2017 |
Bürgerfahrt zur Rheingauer Weinwoche mit Nancy Faeser
Treffpunkt: 14.30 Uhr, Schwalbach, am Parkplatz in der Wilhelm-Leuschnerstraße, gegenüber von der Friedrich-Ebert Schule NUR MIT ANMELDUNG!
17.12.2017 | Hattersheim
Weihnachtsmarktstand der SPD Hattersheim

KONTAKT

Thomas Abicht

Vorsitzender SPD Hattersheim

Gabriele-Münter-Str. 5
65795 Hattersheim



Telefon: 06190 - 73556