09.10.2017|Mitteilung des Vorsitzenden der SPD Hattersheim Thomas Abicht

Nachlese zur Bundestagswahl

Zuerst möchte ich den vielen Helfern und Unterstützern unserer SPD danken. Ihr habt wieder mit viel Engagement nicht nur für unsere Partei, sondern auch um unsere Demokratie gekämpft. Auch wenn das Ergebnis für uns Sozialdemokraten nicht den erhofften Erfolg gebracht hat, so können wir doch zumindest feststellen, dass in 2017 die Wahlbeteiligung gestiegen ist. Trotz der Stimmenverluste , immerhin 248 Stimmen in Hattersheim , so ist das Ergebnis in unserer Gemeinde weiterhin über dem...

Weiterlesen
03.10.2017|Pressemitteilung der SPD Hattersheim

Diese Eskalation hat auch der Bürgermeister zu verantworten

SPD Hattersheim fordert rasche Einigung im Streit um die „Alm-Deluxe“ im Stadtpark

 

Mit großem Bedauern haben die Hattersheimer Sozialdemokraten zur Kenntnis genommen, dass der Streit um die „Alm-Deluxe“, die für etwa zwei Monate im Hattersheimer Stadtpark ihren Betrieb aufgenommen hat, weiter eskaliert. Mit einer einstweiligen Verfügung des Landgerichts Frankfurt hat der Eigentümer des in unmittelbarer Nähe der „Alm-Deluxe“ gelegenen Parkhotels gerichtlich durchsetzen lassen, dass die...

Weiterlesen
29.08.2017|Pressemitteilung der SPD Hattersheim

Das hätte man wesentlich besser planen können (Kopie 1)

SPD Hattersheim bemängelt Ort, Dauer und die schlechte Kommunikation beim Projekt „Alm Deluxe“

 

Die Hattersheimer SPD sieht das Gastronomie-Projekt „Alm Deluxe“, das über einen Zeitraum von fast zwei Monaten mitten im Hattersheimer Stadtpark aufgebaut werden soll, äußerst kritisch. „Die Idee, dass ein Anlaufpunkt geschaffen wird, ist grundsätzlich nicht schlecht“, finden SPD-Fraktionschef Dr. Marek Meyer und SPD-Ortsvereinsvorsitzender Thomas Abicht, „aber der dafür ausgewählte Ort, der...

Weiterlesen

09.10.2017|Wiesbadener Kurier (Presseartikel)

SPD sieht Landrat bei Projekten als Bremser

Die SPD-Kreistagsfraktion wirft der Kreisspitze mangelndes Engagement für die Umsetzung der Radschnellwege und allgemein die zögerliche Bearbeitung von Aufgaben und Projekten vor. Im Januar dieses Jahres hatte die SPD-Kreistagsfraktion den Antrag gestellt, ein Konzept für den Bau von Radschnellwegen im Kreis zu erstellen. Fast ein dreiviertel Jahr hätten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses auf Auskunft gewartet, ob und wann es mit den Radschnellwegen endlich vorangehe. Seit der...

Weiterlesen
28.09.2017|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

„Nach dieser Zeit kann man Fortschritte erwarten“

SPD-Kreistagsfraktion kritisiert das mangelnde Engagement des Kreises für die Umsetzung der Radschnellwege und allgemein die zögerliche Bearbeitung von Aufgaben und Projekten - Im Januar dieses Jahres hatte die SPD-Kreistagsfraktion den Antrag gestellt, ein Konzept für den Bau von Radschnellwegen im Main-Taunus-Kreis zu erstellen. Fast ein dreiviertel Jahr warteten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses auf Auskunft, ob und wann es mit den Radschnellwegen im MTK endlich vorangeht. Seit...

Weiterlesen
18.09.2017|Wiesbadener Kurier (Presseartikel)

Biosphärenregion und niemand weiß Bescheid

KREISTAG SPD kritisiert, dass politische Gremien nicht informiert wurden / Flörsheim, Hochheim, Hofheim und Eppstein sind „Gebietskulisse“ - MAIN-TAUNUS - Wie bitte – Biosphärenregion? Deutlich pikiert zeigte sich die SPD in der Kreistagssitzung über die Art und Weise, wie die Informationen über die Machbarkeitsstudie zu einer Biosphärenregion Wiesbaden/Rheingau-Taunus/Mainspitze zu den politisch Verantwortlichen gelangt sind.

 

 

Weiterlesen

Termine

17.12.2017 | Hattersheim
Weihnachtsmarktstand der SPD Hattersheim
12.01.2018 | Hattersheim-Eddersheim
Neujahrsempfang der SPD Hattersheim

KONTAKT

Thomas Abicht

Vorsitzender SPD Hattersheim

Gabriele-Münter-Str. 5
65795 Hattersheim



Telefon: 06190 - 73556