30.09.2016|

DANKE Antje

Sechs Jahre alt Bürgermeisterin gehen heute für Antje Köster zu Ende. Wir möchten uns für ihre herzliche, offene und motivierte Arbeit bedanken. Sie hat in schwierigen Zeiten das Steuer der Stadt übernommen und mit Hilfe des Schutzschirms die Finanzen der Stadt wieder in Ordnung gebracht. Auch wuchs Hattersheim in Ihrer Amtszeit um einige tausend Bürgerinnen und Bürger. Das Schwimmbad und auch die Senioren Einrichtung Altmünstermühle konnten erhalten bleiben. Der Radweg zwischen Okriftel und...

Weiterlesen

Welche Interessen vertritt Klaus Schindling? Am 4. Juni waren im Höchster Kreisblatt zeitgleich zwei Artikel zu den Baumärkten in Hattersheim und Kriftel zu lesen.

Weiterlesen

- es gilt das gesprochene Wort -

Liebe Antje, lieber Thomas, lieber Michael, sehr geehrte Damen und Herren,

und für die recht Gläubigen unter uns: Liebe Genossinnen und Genossen,

vielen Dank für die herzliche Einladung und dass ich heute zu diesem Anlass Euch sprechen darf.

Demokratie, liebe Genossinnen und Genossen, kann manchmal hart sein und auch ungerecht. Aber gerade, weil ich ja auch von außerhalb komme, erlaubt mir einen Satz zum Wahlausgang der Kommunal- und Bürgermeisterwahl.

Weiterlesen

Der Vorstand der SPD Main-Taunus schlägt Georg Einhaus, Hofheim, als Kandidat für die Landratswahl vor.

„Ich kann mir keinen besseren Kandidaten vorstellen“ so Michael Antenbrink, Vorsitzender der SPD Main-Taunus. „Georg Einhaus genießt das vollständige Vertrauen der Mitglieder der SPD. Als Abteilungsleiter in der Landesbank Baden-Württemberg, Standort Mainz bringt er eine hohe wirtschaftliche und finanzpolitische Erfahrung mit.“

 

Weiterlesen

Mit der Änderung der Hauptsatzung hat die neue Kreiskoalition aus CDU, FDP und Bündnis 90 / Die Grünen in der Kreistagssitzung vom 19. September den Weg für einen weiteren hauptamtlichen Beigeordneten bereitet. Der soll aus den Reihen der Grünen kommen. Rund 800.000 Euro wird dieser Posten den Steuerzahler im Main-Taunus-Kreis für vier Jahre kosten, wie eine Anfrage der SPD-Kreistagsfraktion ergab.

„Diesen Posten braucht der Main-Taunus-Kreis nicht. Wie hier Steuergeld für parteitaktische...

Weiterlesen

In der Kreistagssitzung am 11. Juli behauptete der AfD-Fraktionsvorsitzende Hendrik Lehr in seinem Redebeitrag, dass Gewalt und Übergriffe gegenüber Mädchen und jungen Frauen durch Flüchtlinge im Main-Taunus-Kreis zunehmen würden. Weiter äußerte er, dass Auseinandersetzungen wegen ethnischer Konflikte in Flüchtlingsunterkünften an der Tagesordnung seien. Dass Lehr selbst Polizist ist, verstärkte die Wirkung der Aussage auf die Zuhörer. Empört reagierte der SPD-Fraktionsvorsitzende Karl Thumser:...

Weiterlesen

INFO

Termine

05.10.2016 |
Unterbezirksparteitag
19.10.2016 | Hattersheim
Stammtisch der SPD Hattersheim
Der Stammtisch findet jeden dritten Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr im Restaurant Nassauer Hof. Es treffen sich hier Sozialdemokraten und alle, denen ihre Mitmenschen am Herzen liegen und die sich für eine bessere Welt oder zumindest ein bessere Stadt einsetzen wollen.
16.11.2016 | Hattersheim
Stammtisch der SPD Hattersheim
Der Stammtisch findet jeden dritten Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr im Restaurant Nassauer Hof. Es treffen sich hier Sozialdemokraten und alle, denen ihre Mitmenschen am Herzen liegen und die sich für eine bessere Welt oder zumindest ein bessere Stadt einsetzen wollen.

KONTAKT

Thomas Abicht

Vorsitzender SPD Hattersheim

Gabriele-Münter-Str. 5
65795 Hattersheim



Telefon: 06190 - 73556